Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

„Eintauchen in literarische Welten…“ - Die Kinder der Grundschule Mitte sind Teil des bundesweiten Vorlesetags (19. 11. 2021)

Auch wir waren am 19.November 2021 beim bundesweiten Vorlesetag mit dabei. Jedes Jahr am dritten Freitag im November ist es soweit: Lesen, vorlesen, zuhören, ein Lesezeichen herstellen, Buchvorstellungen, Tipps und Lesemotivation geben. Es wurde vorgelesen, gefragt, aufmerksam zugehört und natürlich auch gelacht. Da es eine Vielzahl an literarischen Werken bei uns in der Schülerbücherei zu entdecken gibt, war für jede Klasse ein geeignetes Werk mit dabei: Seien es Märchen von „kleinen Königen“, Geschichten darüber seinen eigenen Weg zu finden, oder Texte über lustige „Neinhorn“-Fabelwesen, die Lust machen eigene Wundertiere zu erfinden. In den Klassen fanden viele verschiedene Projekte rund um das Themen Literatur und Lesen statt.

 

Und auch zu Hause sollte jeder Tag ein Vorlese-/Lesetag sein. Mit ein paar Tipps und Tricks kann das Interesse am Lesen sowie die Lesemotivation von Kindern gefördert werden:

 

  • Ein lesendes Vorbild sein

  • Kinder vorlesen lassen, auch im Alltag

  • Lesen als Ritual in den Alltag integrieren

  • Erst ich ein Stück, dann du

  • Lesegespräche führen

  • Gemeinsam Bücher aussuchen

  • Leseinteressen herausfinden

 


 

 

 

 





Termine

Kontakt

Grundschule Mitte

Brinkmannstraße 3
59269 Beckum

 

Tel: 02521.12051
Fax: 02521.874012


Mail: