Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“ - Die Adventszeit ist auch in der Grundschule Mitte angebrochen

30. 11. 2021

Die Kinder der Grundschule Mitte haben den Advent eingeläutet.

 

Fotoserien


„Advent, Advent, ein Lichtlein brennt“ - Die Adventszeit ist auch in der Grundschule Mitte angebrochen (30. 11. 2021)

Am Dienstag, den 30.11. haben die Kinder der Grundschule Mitte an der Neißer Straße den diesjährigen Advent eingeläutet. Trotz des Nieselwetters haben sich alle auf dem Schulhof versammelt, um ein Adventssingen zu zelebrieren. Zuerst sind die Geburtstagskinder mit einem gemeinsamen Lied geehrt worden. Die Kinder der 3c haben Lichter getragen und dabei „Tragt ein Licht in die Welt“ gesungen.

 

Die Kinder der Klasse 2d haben ein Schmuckband mit der Botschaft „Lasst uns froh und munter bleiben“ gestaltet. Zudem haben sie sich Gedanken zum Thema „Wünsche“ gemacht, die sie ihren ZuhörerInnen vorgetragen haben: Manche Wünsche können wir uns nicht selbst erfüllen, da sie nicht in unserer Macht liegen – wie die Gesundheit. Aber die Kinder wünschten sich auch allerlei Geschenke – auch vom Nikolaus –, genügend Schnee zum Schneeemann bauen und ein gemütliches Zuhause.

Interessant waren die Erwartungen der Kinder an die neue Regierung: Sie wünschen sich, dass die Meere geschützt werden, der Klimawandel soll gestoppt werden und es sollen Wohnungen für alle da sein. Die Regierung soll dafür sorgen, dass die Schulen offen bleiben und dort Masken getragen werden. Die Kinder machten deutlich, dass Kinder in die Schule gehen sollen und die Erwachsenen Arbeit haben sollen. Den Kindern ist wichtig, dass die Regierung und die Welt mehr für die arme Menschen spenden sollen. Und der vielleicht größte Wunsch zum Schluss: Corona soll verschwinden, die Menschen sollen wieder glücklich sein.

Die Kinder haben gezeigt, dass für sie die Adventszeit immer noch eine Zeit des Wünschens und Hoffens ist. Und hoffentlich hören die Erwachsenen die Wünschen der Kinder!

 


 

 

 

Termine

Kontakt

Grundschule Mitte

Brinkmannstraße 3
59269 Beckum

 

Tel: 02521.12051
Fax: 02521.874012


Mail: